Direkt zum Inhalt springen

Soziale Institutionen

Jugend- und Familienberatung Bezirk Brugg

Dorfstrasse 29
5210 Windisch

Tel. 056 441 77 91
Fax. 056 441 77 21 
jfbwindischNULL@bluewin.ch
www.sdlrb.ch/jfb

Tätigkeitsschwerpunkte

Wir suchen mit Ihnen zusammen nach individuellen Lösungen, informieren, vermitteln und beraten zu folgenden Themen:

Familienfragen, freiwillige Beratungen

  • Ehe, Familie, Partnerschaft
  • Beratung in Trennungs- und Scheidungsfragen
  • Unterstützung in der Klärung von Besuchs- und Sorgerechtsregelungen
  • Erziehungsberatung
  • Vermittlung von familienunterstützenden Massnahmen
  • Krisenintervention
  • Beratung, Unterstützung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Budgetberatung

Dienstleistungen für Behörden

  • Mandatsführung für Kinder und Jugendliche
  • Pflege- und Adoptivplatzabklärungen
  • Pflegekinderaufsichten
  • Gutachten und Berichte zuhanden von Behörden

Dienstleistungen für Schulen

  • Beratung von Schulleitungen und Lehrpersonen
  • Begleitung von Standortbestimmungen und Elternabenden
  • Weiterbildungen, Präventionsarbeit
     


KESB - Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde des Bezirks Brugg

Bezirksgericht Brugg
Abteilung Familiengericht
Untere Hostatt 4
5201 Brugg

Tel. 056 462 30 50
Fax 056 462 30 58

Am 1. Januar 2013 ist das neue Kindes- und Erwachsenenschutzrecht (KESR) in Kraft getreten. Die Behördenorganisation im Kanton Aargau hat sich grundlegend verändert: Die Gemeinderäte sind nicht mehr in der Funktion als Vormundschaftsbehörden tätig. Neu ist das Familiengericht an den Bezirksgerichten als Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB) tätig und entscheidet erstinstanzlich alle Kindes- und Erwachsenenschutzfälle.

Die Gemeinden sind im neuen KESR insoweit zuständig, dass sie für die Gerichte Abklärungen tätigen und Stellungnahmen verfassen und z.B. auch Gefährdungsmeldungen an das Familiengericht weiterleiten.
 



KESD - Kindes- und Erwachsenenschutzdienst des Bezirks Brugg

Schulthess-Allee 1
Postfach 44
5200 Brugg

Tel. 056 448 90 30
Fax 056 448 90 35
soziale.dienstleistungen-kesdNULL@brugg.ch
www.sdlrb.ch/kesd



Mütter- und Väterberatung

Schulthess-Allee 1
5200 Brugg

Beratungstel. 056 448 90 50 (Mo-Fr: 08.30 - 10.00 Uhr)

Tel. 056 448 90 56 (Telefon/Schalter: Mo-Do: 08.30-11.30 Uhr und 13.30-16.30 Uhr, Fr: 08.30-11.30 Uhr)
Fax 056 448 90 35 
soziale.dienstleistungen-mvbNULL@brugg.ch
www.sdlrb.ch/mvb

Das Angebot der Mütter- und Väterberatung ist eine niederschwellige und kostenlose Beratung und richtet sich an Eltern und Bezugspersonen mit Kindern von 0-5 Jahren. Die  Mütterberaterin ist Fachfrau für den Frühbereich und klärt Fragen und Unklarheiten zu Themen wie Stillen, Ernährung, Pflege, Erziehung und Psychosozialen Problemen. Sie hat eine Triagefunktion und verweist die Eltern und Bezugspersonen bei Bedarf an andere Institutionen.