Direkt zum Inhalt springen

Lehrstelle Fachmann/-frau Betriebsunterhalt EFZ (Werkdienst)

Die Gemeinde Lupfig ist eine aufstrebende, moderne Gemeinde mit rund 3'100 Einwohnern. Per August 2019 bieten wir eine Lehrstelle als Fachmann/Fachfrau Betriebsunterhalt EFZ, Fachrichtung Werkdienst, an.

Die Schwerpunkte der Ausbildung liegen in den Bereichen:

  • Unterhalt und Pflege der gemeindeeigenen Grünanlagen, insbesondere Schulanlagen, Gewässerräume, Naturschutzgebiete, Wald, Strassenbäume und Rabatten
  • Strassen- und Naturwegunterhalt
  • Strassenreinigung und Leeren der öffentlichen Abfalleimer
  • Betreuung Abfallsammelstellen
  • Umgang mit Geräten und Maschinen
  • Winterdienst

Voraussetzungen
Wer den Beruf Fachmann/Fachfrau Betriebsunterhalt erlernen will, muss einen Volksschulab-schluss vorweisen. Angesprochen werden motivierte, einsatzfreudige, aufgestellte, zuverläs-sige und teamfähige Jugendliche aus Lupfig und der näheren Umgebung. Du verfügst zudem über eine robuste Gesundheit (die Arbeiten finden wetterunabhängig oft im Freien statt), hand-werkliches Geschick, praktisch-technisches Verständnis, ein gepflegtes Erscheinungsbild, Durchhaltewille sowie Freude an der praktischen Arbeit.


Haben wir Dein Interesse geweckt? Petar Barac, Bereichsleiter Bauamt (079 678 88 80), oder Michèle Bächli, Verwaltungsleiterin (056 464 60 00 oder michele.baechli@lupfig.ch), stehen Dir für telefonische Erstinformationen gerne zur Verfügung. Deine schriftliche Bewerbung sendest Du bitte bis am 14. September 2018 an die Kanzlei Lupfig, Michèle Bächli, Breitenstrasse 14, Postfach, 5242 Lupfig.

Lupfig, im August 2018                                 Der Gemeinderat