Direkt zum Inhalt springen

Stellenausschreibung HallenwartIn Mehrzweckhalle Lupfig

Die Gemeinde Lupfig ist eine aufstrebende, moderne Gemeinde mit rund 3'100 Einwohnern.

Für unsere Mehrzweckhalle suchen wir per 01. Oktober 2019 oder nach Vereinbarung eine/einen

Hallenwart/in (100%)

Aufgabenbereich:

  • Hallenwart/in Mehrzweckhalle
  • Verantwortung für den Unterhalt und die Wartung aller technischen Anlagen der Schul- und Gemeindeliegenschaften Lupfig (inkl. Brunnenanlagen)
  • Verantwortung für den Unterhalt und die Wartung einer Holzschnitzel-Verbundsheizung
  • Mithilfe bei der Grundreinigung der Schul- und Gemeindeliegenschaften Lupfig
  • Administration für die Raumbelegung (Übergabe, Abnahme, usw.)
  • Ansprechperson für Lehrpersonen und Vereine für die Benützung von Gemeindeanlagen
  • Pikettdienst

Anforderungen:

  • Abgeschlossene handwerkliche oder technische Berufsausbildung (als Fachmann/-frau Betriebsunterhalt, Fachrichtung Haustechnik, von Vorteil)
  • Absolvent/in der Hauswartausbildung mit eidgenössischem Fachausweis (von Vorteil)
  • Mehrjähriger, praxisbezogener Leistungsausweis
  • Technisches und handwerkliches Geschick
  • Schwindelfrei für Arbeiten bis auf 9m Höhe
  • Selbständige, zuverlässige, exakte Arbeitsweise
  • Freude am Kontakt mit Behörde, Verwaltung, Vereinen, Lehrerschaft und Schulkindern
  • Hohe Dienstleistungsorientierung und Belastbarkeit
  • Teamgeist, Loyalität sowie offenes und freundliches Auftreten
  • Bereitschaft für Pikettdienst
  • Wohnhaft in der Region Lupfig von Vorteil

Wir bieten:

  • Anspruchsvolle, interessante, abwechslungsreiche und sehr selbständige Tätigkeiten
  • Freiraum für Eigenverantwortung und persönliche Initiativen
  • Integration in ein motiviertes und offenes Team
  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen im Rahmen des Personalreglements
  • Möglichkeit für Aus- und Weiterbildungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Reto Schafroth, Leiter Hauswartsdienste (076 442 11 23), oder Michèle Bächli, Verwaltungsleiterin (056 464 60 00 oder michele.baechliNULL@lupfig.ch), stehen Ihnen für telefonische Erstinformationen gerne zur Verfügung. Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte bis am 12. Juli 2019 an die Kanzlei Lupfig, Michèle Bächli, Breitenstrasse 14, Postfach, 5242 Lupfig.

Lupfig, im Juni 2019                                                     Der Gemeinderat